SWIETELSKY ist ein führendes Bauunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Besonders stolz sind wir auf unsere Lehrlingsausbildung. Mehr als 200 Lehrlinge wachsen bei uns zu gefragten Nachwuchsfachkräften heran. Im Ranking des Wirtschaftsmagazins trend wurde SWIETELSKY kürzlich als begehrtester Arbeitgeber der Baubranche ausgezeichnet. Bewirb dich jetzt als

Lehrling: Land- und Baumaschinentechniker/in

Dienstort: Asten (OÖ), Österreich
Dienststelle: Swietelsky AG, Maschinentechnische Abteilung (MTA)
Eintritt: ab 2021

Tätigkeiten

Land- und Baumaschinentechniker/innen im Schwerpunkt Baumaschinen warten und reparieren alle Arten von Maschinen, Gerätschaften und Anlagen, die im Bauwesen verwendet werden, wie z.B. Bagger, Kräne, Raupenfahrzeuge, Transportmaschinen, Lauf- und Förderbänder usw. Je nach Spezialisierung sind sie auch mit der Konstruktion, Herstellung und Montage von Baumaschinen befasst. Sie prüfen die Baumaschinen auf ihre Funktionstüchtigkeit, bauen Zubehörteile ein und führen Reparaturen, Umbauten, Montage- und Prüfarbeiten an Fahrwerken, Motoren, Kraftübertragungsanlagen und anderen Teilen von Baumaschinen durch. 

Sie arbeiten in Werkstätten und Werkhallen von Unternehmen der Baubranche, von Service- und Reparaturbetrieben für Baumaschinen sowie direkt auf den Baustellen im Team mit Berufskolleg/innen und anderen (bau-)technischen Fachkräften und Spezialist/innen.

Lehrzeit: 3,5 Jahre

- Lehrlingsentschädigung 1. Jahr: € 1.020,39 brutto
- Lehrlingsentschädigung 2. Jahr: € 1.530,59 brutto
- Lehrlingsentschädigung 3. Jahr: € 2.040,78 brutto
- Lehrlingsentschädigung 4. Jahr: € 2.296,73 brutto

Die Unternehmen der SWIETELSKY-Gruppe in Österreich: