Jetzt bewerben Teilen per E-Mail senden

Finden Sie im Team mit mehr als 12.000 Swietelskys Ihren individuellen Karriereweg. Spannende Herausforderungen in einem der vielfältigsten Bauunternehmen Zentral- und Osteuropas warten auf Sie! Jetzt durchstarten als:

Facharbeiter/in Tiefbau

Stundenausmaß: Vollzeit
Dienstort: 7400, Oberwart, Österreich
Dienststelle: Swietelsky AG / 03 - Tiefbau Steiermark / AT101
Eintritt per: ab sofort

Tätigkeiten


  • Als Facharbeiter/in im Tiefbau arbeiten Sie an der Gestaltung von Plätzen sowie Straßen-, und im Leitungsbau mit.
  • Ihre Aufgaben beinhalten unter anderem die Aufnahme und Vermessung des Geländes sowie die Einrichtung von sicheren Baustellen.
  • Sie übernehmen das Ausheben von Baugruben und Künetten, den Einbau von Kanalsträngen und Leitungen sowie die Herstellung von Schalungen.
  • Zudem übernehmen Sie die Verlegung von Rohrkanälen inklusive Schachtherstellung.
  • Sie profitieren von einem familiären Arbeitsumfeld in einem soliden und chancenreichen Unternehmen. 

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung im Tiefbau (LAP)
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Handwerkliches Geschick und technisches Interesse
  • Freude an praktischer und körperlicher Arbeit
  • Planlesekenntnisse
  • Führerschein Klasse B, Klasse C von Vorteil
  • Bagger Erfahrung von Vorteil

WIR BIETEN

Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Konzernunternehmen, Flache Hierarchien, Flexibles Arbeitszeitmodell: kurze / lange Arbeitswoche

Leistungsgerechte Bezahlung: Dafür stehen wir. Grundlage dafür ist eine Einstufung lt. KV-Lohn/Gehalt Facharbeiter IIb  € 17,54 brutto pro Stunde. Aber da ist mehr drin. Sprechen wir jetzt über eine motivierende Gehaltsentwicklung, einen berechenbaren Karriereweg und was immer Ihnen sonst noch wichtig ist!

SWIETELSKY schätzt Vielfalt, mehr dazu hier.

Rückfragen an:

Frau Sonja Pelzmann
T: +436643222769

www.wir-swietelskys.at

Jetzt für diese Stelle bewerben Jetzt bewerben

teilen

Die Unternehmen der SWIETELSKY-Gruppe in Österreich: